Sommerhochzeit in Berlin - Hochzeitsfotograf Berlin in Zehlendorf und Berlin Mitte

Kleine Familienhochzeit in der Villa Zehlendorf

Die Hochzeit von Johannes und Anne war die erste des Jahres 2014. Es war zunächst ein kleiner und sehr familiärer Kreis vor Ort. Die Trauung fand in der Villa Zehlendorf statt. Eine bunte Mischung von wunderbaren Menschen. Ein Teil der Familie kam aus Boston und einige der Freunde kamen aus Hamburg. 

Der heißeste Tag im Juni und ich als Hochzeitsfotograf mittendrin

Der Thermometer hat knapp die Marke 40 angezeigt. Es war heiß, es war mega heiß. Die Hochzeitsgesellschaft hat sich jedoch nicht abhalten lassen mit dem Brautpaar zu feiern. Ich als Hochzeitsfotograf Berlin bin es nicht immer gewohnt bei solchen Temperaturen zu arbeiten, aber es macht mir nichts aus. Ich konzentriere mich in jeder Lage, die besten Bilder für Euch herauszuholen.

Der Trauzeuge nicht ein normaler Trauzeuge

Als ich zum Standesamt kam musste ich die Augen reiben, als ich gesehen habe, wer der Trauzeuge des Bräutigams ist. Leider kann ich den Namen nicht nennen, aber Ihr werdet Ihn auf einem Bild deutlich erkennen. Es war schon cool mit einem Idol meiner Jugend gemeinsam auf einer Hochzeit zu sein. Mir ist es sehr wichtig, falls es Euer Wunsch ist, diskret zu arbeiten. Ich nenne auf Euren Wunsch keine Namen bei Veröffentlichungen. Als Hochzeitsfotograf nehme ich Eure Wünsche sehr ernst.

After wedding party in Berlin Mitte

Die Party nach der Trauung wurde in Herzen von Berlin organisiert. In einer urbanen Sommerlocation Namens Nola´s am Weinberg in Prenzlauer Berg und Mitte. Eine wunderbare Party mit über 100 Gästen und viel guten Mojitos. 

Hochzeitsfotograf gesucht? Ja, ich will!

Engagiert mich als Euren persönlichen Hochzeitsfotografen für diesen besonderen Tag.

Euer Slawomir,  Hochzeitsfotograf aus Berlin